Inhalt
 
Home
Über uns
Unsere Hündinnen
Unsere Rüden
Welpen
Nachzucht
Rasseinformation
Gästebuch
Kontakt
 

Über die Rasse Australian Shepherd

Das Ursprungsland dieses Hütehundes entgegen seinem Namen sind die USA, denn erst hier entstanden durch Vermischung verschiedener europäischer und auch australischer Hütehundeschläge die eigentlichen Aussies.

Die Vorfahren der jetzigen Australian Shepherds kamen zusammen mit den Schafherden, die zur Auffrischung des genetischen Materials in den USA eingesetzt wurden, aus Australien mit Schiffen an der Westküste an.
 

Die Farmer waren begeistert von diesen arbeitsfreudigen Hunden und nachdem die Schafe aus Australien "Australian Sheep" genannt wurden, hießen die Hütehunde ab sofort eben "Australian Shepherd".

Der heutige Aussie, wie er liebevoll genannt wird, ist ein mittelgroßer Hund (Rüden 50 - 58cm, Hündinnen 45 - 53cm) von mittlerer Struktur und Knochenstärke. Die Farben sind sehr vielfältig, insgesamt sind 16 Farbvarianten im Standard erlaubt. Die Grundfarben sind leberfarben (red) und schwarz (black).
 
Zum Charakter: der Aussie ist in erster Linie ein Arbeitshund mit Hütetrieb. Er ist ein lebendiger und lernbegieriger Hund, der schnell lernt und außerordentlich intelligent ist. Er besitzt rassetypische Reserviertheit gegenüber Fremden und Schutztrieb, was jedoch bei manchen Hunden nicht allzu stark ausgeprägt ist.
Die Beschreibung des "kinderfreundlichen, nicht-jagenden Familienhundes" soll den Hund besser "verkaufen", ist also nur ein Verkaufsargument: Kein seriöser Züchter wird Ihnen diese Eigenschaften garantieren.
 
Der Australian Shepherd braucht Beschäftigung, mehr geistig als körperlich. Das kann im Hundesport sein, in der Rettungshundeausbildung oder mit anderer Kopfarbeit.

Agility
Swirling Brook's Smokey Joe
Obedience
Swirling Brook's Pretty Woman
Rettungshund
Swirling Brook's Some Like It Hot
Hüten
Swirling Brook's Rainman
 

Bei der Vermittlung der Welpen muss darauf geachtet werden, dass sie nur in aktive Hände kommen. Zu schnell wird der Hund bei Unterbeschäftigung seine Intelligenz dazu benutzen, sich eine Ausgleichsbeschäftigung zu suchen. Und das sehr zum Leid seiner überforderten Besitzer.

Artikel: Genie und Wahnsinn


Swirling Brook's Prairie Crocus

Für den kompetenten und aktiven Hundeführer ist der Aussie der absolute Traumhund. Er ist lernbegierig, freundlich und sehr anhänglich, begreift schnell und erledigt die Erziehung fast schon von selbst.
 

Wer einmal auf den Aussie gekommen ist, wird ihm verfallen! Davor sei gewarnt - Aussies sind eine Sucht :-)

 

 swirling brook australian shepherds - familie bodein - email: sb@swirling-brook.de